Wie oft.... ist eine Blutegelbehandlung sinnvoll?

Wie oft wird eine Behandlung durchgeführt?

Normalerweise ist nur eine Blutegelbehandlung erforderlich und die Wirkung hält über einen längeren Zeitraum an. Bei manchen Krankheitsbildern oder auch, wenn es die Konstitution des Patienten erfordert, muss die Behandlung in Abständen wiederholt werden, um ein Maximum an Wirkung zu erzielen. In jedem Fall lohnt sich der Vergleich zwischen der wenig belastenden Blutegelbehandlung von etwa 45 Minuten, im Verhältnis zu einer regelmäßigen Zuführung von Medikamenten mit den oft schwer abzuschätzenden und vielfältigen Nebenwirkungen.



Interne Links

> zur Startseite
> Was.... ist eine Blutegeltherapie - ein Blutegel?
> Wann... werden Blutegel eingesetzt?
> Wo... werden Blutegel angesetzt?
> Wobei... bei welchen Krankheiten oder Indikationen?
> Wirkung... des Blutegels
> Wie... wie sieht eine Blutegelbehandlung aus?
> Wer... führt Blutegelbehandlungen durch?
> Risiken... gibt es Gefahren?
> Geschichte... die Geschichte der Blutegelbehandlung
> Blutegel... und bewährte Ergänzungen
> Kontakt / Impressum